DELIKATESSEN präsentiert von STELLA AHANGI

DELIKATESSEN

 

Die Sängerin Stella Ahangi ist bei Insidern schon lange bekannt für ihre aussergewöhnlichen Veranstaltungsreihen. In Köln, wo sie viele Jahre gelebt hat, gründete sie den SALON ROUGE als Revue der darstellenden Künste, der ganze 9 Jahre fester Bestandteil der Kölner Kulturszene war. Desweiteren rief sie die erste Kölner Chansongala ins Leben, veranstaltete La vie d'artiste, eine Variete-Show und last but not least, die Reihe Lieder im Bordell, die für ordentlich Fuorore sorgte. Ganz neu: die  BERLINER FEMINALE, die am 15. Oktober 2016 zum zweiten Mal in der UfaFabrik in Berlin stattfinden wird.

 

 

Unter dem Titel DELIKATESSEN präsentiert Stella Ahangi den wohl feinsten Musiksalon Berlins. Das ist schon mal anders, als im legendären SALON ROUGE, wo ja alle Genres gezeigt wurden.

DELIKATESSEN ist Musik, Musik, Musik, - das Beste von allem! Für diese Veranstaltung war Stella Ahangi 1 Jahr lang Gast auf einer zauberhaften Bühne im Wilde Oscar  in Berlin Charlottenburg. Nun gibt es die Delikatessen als SPECIAL in unregelmäßigen Abständen im Labsaal.

 

Das nächste DELIKATESSEN SPECIAL im wunderschönen Labsaal in Alt-Lübbars

findet am Sonntag, der 19. November 2017 um  17 Uhr statt.

 

Wie es sich für einen Salon gehört, kann man dort trinken und speisen, während man der Musik lauscht und im Anschluss selbstverständlich noch mit den Künstlern plaudern.

 

Tango, Fado, Jazz, Chanson, Flamenco, Blues, Klassik oder Weltmusik - genießen Sie mit uns einen glamourösen und spannenden Abend mit Musik, die berührt, fasziniert und lange nachwirkt!

 

 

 

 

http://www.labsaal.de

030-41107575

 

 

 

 

 

Die Künstler für den 19. November können Sie hier in der Slideshow sehen. Detaillierte Infos unter AKTUELLES.